Drucken
Am 5.5.2019 fand das Bezirksfinale in Bingen statt. Mit den tollen Leistungen vom Gaufinale und hoch motiviert konnten die Jugendturner Ihr können nochmals zeigen und tolle Ergebnisse in Ihren jeweiligen Altersklassen erzielen.
In der AK11 zeigt Manuel Schmid tolle Übungen und erreichte mit 64 Punkten Platz 11. Für Manuel war es erst sein 2. Wettkampf. Timo Renner konnten die Leistung vom Gaufinale nicht ganz wiederholen und landete mit 60,8Punkten auf Platz 15.
In der AK12 startet Ben Gulde. Er konnte sine Leistung zum Gaufinale nochmals steigern und erreichte bei starker Konkurrenz mit 81,7P Platz 5 und konnte sich gleichzeitig für das Landesfinale in Gärtringen qualifizieren.
In der AK 13 erkämpfte sich Simon Restivo mit 77,75P den 3. Platz auf dem Podium und konnte sich somit für das Landesfinale qualifizieren.
In der AK14 starteten Niclas Schlaich und Noah Probeil. Niclas Schlaich erwischte einen guten Tag und zeigte klasse Übungen so daß er mit 94,5 Punkten sich Platz 2 erturnen konnte. Noah Probeil hatte mit seinen Übungen zu kämpfen und mußte einen Patzer am Reck hinnehmen. Dennoch konnte er sich mit 86,7P Platz 4 sichern. Beide Turner konnten sich für das Landesfinale qualifizieren.
Zugriffe: 678